Title Image
Detail

{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}}

Die Votingphase ist zu Ende.

Turnverein Reisen 1911 e. V.

Wir wollen richtig trainieren! - 30 Meter sind zu wenig -

Die Leichtathleten des TV Reisen, haben trotz sehr eingeschränkter Trainingsmöglichkeiten schon Deutsche und viele Hessenmeisterschaften errungen. Besonders die Möglichkeiten für das Sprinttraining sind in Reisen nicht gegeben. Trotz jahrelanger Bemühungen hat es hierfür in der Großgemeinde Birkenau noch keine Lösung gegeben. Nun hat der Verein die Initiative ergriffen und beantragt, dass auf dem Sportplatz vor der Südhessenhalle, der Eigentum der Gemeinde Birkenau ist, eine Sprintbahn mit einer Länge von 100 Metern geschaffen wird. Insgesamt werden hierfür rund 130.000,00 Euro benötigt. Hierzu hat der Verein Eigenleistungen beim Bau genauso wie eigene Barmittel zugesagt. Mit den möglichen Mitteln aus dem Vereinsvoting kann der finanzielle Eigenbeitrag von etwa 30.000,00 Euro leichter gestemmt werden. Die aktuell rund 80 aktiven Leichtathleten erzielen einerseits immer wieder Erfolge auf regionaler genauso wie auf Landes- und Bundesebene, aber man hat durch die regelmäßige Teilnahme von Flüchtlingen auch bewiesen, dass Integration beim TV Reisen keine Worthülse ist. Mit Ihrer Stimme helfen Sie einen jahrzehntelangen Wunsch der Springer, Werfer und Sprinter endlich zu realisieren.

Jetzt teilen und Stimmen sammeln: