Title Image

Allgemeine Datenschutzerklärung Völklinger Energiestiftung nach TMG §13 und DSGVO Artikel 13 und 14

Personenbezogene Daten

Um bei Ihrem Besuch auf unseren Web-Seiten keine Bedenken bezüglich der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten wie z.B. Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw. aufkommen zu lassen, nehmen wir den Schutz dieser Daten sehr ernst. Deshalb betreiben wir unsere Internet-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Vorschriften und Gesetzen zum Datenschutz und in zulässiger Weise zur Wahrung berechtigter Interessen von uns und Dritten.

In der Regel können Sie unsere Seiten besuchen, ohne dass persönliche Daten von Ihnen benötigt werden. Wir erfahren nur Daten, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind, z.B. Ihren Internet-Service-Provider, die Web-Seite, von der Sie unsere Seiten besuchen, die bei uns von Ihnen besuchten Web-Seiten und statistische Daten, wie Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeiten u.ä.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken und nicht zur Herstellung eines konkreten Personenbezuges ausgewertet. Die Daten werden ferner ggf. genutzt, um die Fehlerbeseitigung zu ermöglichen.

Teilnahmeformular, Voting-Formular und andere Datenerfassung

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellen.

Zur Erfüllung der Durchführung des Wettbewerbs bedienen wir uns externer Dienstleister. Dies sind Unternehmen aus den folgenden Kategorien: Webseiten-Hosting sowie Callcenter Leistungen.

Der Einsteller des zur Teilnahme anzumeldenden Projektes gibt für die Teilnahme am Voting seinen vollständigen Namen, seine E-Mail-Adresse und optional seine Telefonnummer an. Die Teilnehmer am Voting geben zur Stimmangabe den eigenen Vor- und Nachnamen sowie eine gültige Mobilfunknummer an. Diese Daten werden von der Völklinger Energiestiftung ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs verwendet.

Gewinnerdaten werden über den Zeitraum des Wettbewerbs hinaus lediglich dann gespeichert, soweit dies gesetzlich erforderlich ist. Abweichendes gilt für die Beschreibung sowie die Fotos zu den teilnehmenden Projekten.

Die Völklinger Energiestiftung behält sich vor, in den Medien über den Wettbewerb und das eingereichte Projekt zu berichten, bzw. berichten zu lassen. Ferner können die Namen der Teilnehmer zusammen mit den veröffentlichten Bildern auf der Internetseite der Völklinger Energiestiftung und der Stadtwerke Völklingen Holding GmbH veröffentlicht werden.

Alle im Rahmen der Völklinger Energiestiftung anfallenden personenbezogenen Daten werden von uns entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zwecke der Abwicklung des Votings und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung, Betreuung oder die Beantwortung von Fragen der Teilnehmer erhoben, verarbeitet und genutzt.

Die Daten werden gemäß der Zweckbindung nach den gesetzlichen Bestimmungen und Aufbewahrungsfristen gespeichert und anschließend gelöscht.

Statistische Daten

Beim Besuch einiger unserer Web-Seiten setzen wir gelegentlich Cookies ein. Cookies sind Kennungen, die wir auf Ihrem Computer ablegen und die uns erlauben, diesen zu identifizieren. Sollten Sie den Einsatz von Cookies auf Ihrem PC nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie entweder über die vorgesehene Platzierung informiert und nur nach Ihrer Zustimmung ablegt oder dass er sie blockiert und alle bereits abgelegten Cookies löscht.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach DSGVO Artikel 15-18 und Löschung, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

Der Widerspruch der Verwendung seiner Daten durch den Teilnehmer hat zur Folge, dass die von dem Widersprechenden bis zu diesem Zeitpunkt eingereichten Texte und Fotos gelöscht werden und das Projekt bei der Vergabe des „Zukunft-Award Völklingen“ nicht weiter berücksichtigt wird.

Kontaktmöglichkeit

Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr wichtig. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen:

m.boeddeker(at)swvk.de
oder postalisch unter folgender Anschrift:

Völklinger Energiestiftung
Hohenzollernstr. 10
66333 Völklingen

Darüber hinaus steht Ihnen die Beschwerdemöglichkeit bei der Landesaufsichtsbehörde frei.

Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland
Fritz-Dobisch-Str. 12
66111 Saarbrücken